Viele Hobbygärtner entschließen sich zum Kauf eines Gewächshauses. Besonders in einer Zeit wo Bio-Erzeugnisse sich immer größerer Beliebtheit erfreuen, möchte der Pflanzenliebhaber sein eigenes Treibhaus nicht missen. Hobbygärtner, die ein Gewächshaus kaufen, kennen die Vorteile, die ein Gewächshaus mit sich bringt. Die Pflanzen werden vor Wind und Wetter geschützt. Durch den Glashauseffekt wird die Temperatur erhöht. Frostempfindliche Pflanzen finden darin ein perfektes Umfeld. Im Frühling kann man Gemüse unter Glas prima vorziehen. Die ersten Tomaten erntet man im Sommer im Schnitt schon 4 Wochen früher. Doch sollten einige Voraussetzungen, die das Gewächshaus erfüllen soll vorher gut überlegt sein. Wie viel Platz ist zur Verfügung, was soll angebaut werden und welche Ausstattung ist gewünscht.
Gewächshäuser sind von sehr klein bis sehr groß erhältlich. Wer nur einen Balkon oder einen kleinen Garten hat, sollte sich für ein Anlehnhaus entscheiden. Obwohl dieses sehr platzsparend ist, werden wunderbare Ergebnisse erzielt.
Wer Kräuter oder wenig Gemüse anbauen möchte, sollte sich für eine kleine Variante des Gewächshauses entscheiden. Ist das Platzangebot groß, bieten klassische Modelle die optimale Lösung.
Beim Erwerb sollte zu einem Modell mit guter Lüftung gegriffen werden, damit die Pflanzen auch im Sommer nicht überhitzen.
Ein Gewächshaus in der Basisausstattung hat keine Heiz- und Bewässerungsanlage. Beides kann jedoch bei Bedarf separat gekauft werden. Es besteht auch die Möglichkeit ein Gewächshaus mit Regale und Tische auszustatten.

Für das Gewächshaus sind ein stabiles Fundament und ein ebenmäßiger, tragfähiger Untergrund wichtig. Das Fundament muss im Boden gut verankert und isoliert sein.

Es gibt Gewächshäuser aus Glas oder Polykarbonat.

Gewächshäuser aus Glas:

  • Schönere Optik
  • lichtdurchlässiger
  • muss mit Schattierungsgewebe, an heißen Sommertagen, geschützt werden

Gewächshäuser aus Polykarbonat:

  • bessere Isoliereigenschaft
  • eine Abschattierung ist nicht nötig
  • pflegeleichter

In jedem Fall sollte ein Gewächshaus den Anforderungen und Wünschen des Hobbygärtners gerecht werden. Deshalb ist gute Beratung und Information vor dem Kauf unverzichtbar, dann ist lange Freude mit dem Gewächshaus gesichert.

Bildrechte: By Myself (my computer) [Public domain], via Wikimedia Commons

Das Aluminiumgewächshaus für Jedermann 306 x 185 x 208 cm
Preis: 549,00€
Zuletzt aktualisiert am 20.07.2018
  • optimale Raumnutzung
  • Inkl. Fundamentrahmen
  • Schneller und sicherer Aufbau

Bei weiterer Nutzung dieser Seite verstehen Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen. Weitere Informationen

Durch Zustimmung erhalten Sie ein besserer Nutzererlebnis.

Close